Christus ist das Licht der Welt. Was bedeutet das konkret?
Christus ist das Licht der Welt. Was bedeutet das konkret?
17.06.2022

Faszination

Licht

Was bedeutet es, dass Christus das Licht der Welt ist?

test
von Lukas Klimke

Wir sind gekommen, um IHN anzubeten (Mt 2,2) – das war das Motto des Weltjugendtags in Köln im Jahr 2005. Etwa eine Million junge Christinnen und Christen aus aller Welt feierten hier ihren Glauben. Sie konnten sehen und spüren, dass Kirche jung und lebendig ist. Aus dieser Erfahrung heraus entstand die Initiative Nightfever, die sich von Bonn aus inzwischen in mehr als 27 Länder ausgebreitet hat.

Junge Menschen gestalten Gebetsabende, bei denen Jesus im Mittelpunkt steht, und laden Menschen von der Straße ein, in der offenen Kirche vorbeizukommen. Für viele Leute eine Gelegenheit, Kirche und Gott ganz neu kennenzulernen. Einige besondere Elemente von Nightfever und persönliche Erfahrungen von jungen Menschen wollen wir in dieser Reihe vorstellen.

Licht gibt Orientierung
Licht gibt Orientierung

»Die Aussage Jesu, Licht der Welt zu sein, ist daher eine starke Zusage. Sie verspricht nicht nur das geradeso Notwendige, sondern vielmehr die unendliche Fülle.«

Ob beim romantischen Dinner, bei einem großen Fest oder wenn wir von einem geliebten Menschen Abschied nehmen: Sobald es emotional wird, begegnet es uns: Licht. Kerzen schenken uns innere Ruhe, Wärme und das Gefühl von Geborgenheit.

Schon Jesus greift diese Erfahrung auf, wenn er von sich sagt: „Ich bin das Licht der Welt“ (Joh 8, 12).
Werfen wir daher einen genaueren Blick auf das Licht. Was ist das eigentlich?

Licht ist mehr als nur eine Art Deko-Element. Ohne Licht ist auf der Welt kein Leben möglich. Die meisten Pflanzen wachsen dort am besten, wo die Sonne scheint. Wo viel Wärme und Licht, ja viel Energie ist.

Und auf Licht sind wir auch darüber hinaus ständig angewiesen: das Handy-Display, die Glühbirnen an der Decke, die Taschenlampe und nicht zuletzt etwa ein Leuchtturm, der den uns beliefernden Schiffen Orientierung schenkt.

Unzählige Teelichter erleuchten die Kirche bei Nightfever
Unzählige Teelichter erleuchten die Kirche bei Nightfever
Kerzenlicht weitergeben
Kerzenlicht weitergeben
Lichter weisen den Weg
Lichter weisen den Weg
Christus ist das Licht
Christus ist das Licht

Jesu Licht persönlich erfahren

Die Aussage Jesu, Licht der Welt zu sein, ist daher eine starke Zusage. Sie verspricht nicht nur das geradeso Notwendige, sondern vielmehr die unendliche Fülle. Wie bei einer Sonne, die ewig strahlt und vor deren Angesicht jeder Schatten erhellt wird.

Es ist seine Zusage, die jedem ganz persönlich geschenkt wird. Egal, ob du an Gott glaubst oder nicht. Jesus verspricht, uns Wärme und Orientierung zu schenken. Ein Feuer, das sich für immer trägt und verbreitet. Seine Liebe.

Wem Jesus Licht, Wärme und Orientierung verspricht, der darf auf eine bessere Zukunft hoffen. Aber hier geht es nicht nur um die Zukunft. Hast du eine Ahnung, wie viel Licht du schon in deinem Leben erfahren hast? Wie viel Gutes du schon erlebt hast? Was dir schon alles geschenkt wurde?

»Wem Jesus Licht, Wärme und Orientierung verspricht, der darf auf eine bessere Zukunft hoffen.«


Licht bei Nightfever

Nightfever greift das Symbol des Lichts in besonderer Weise auf. Als wir selbst das erste Mal bei einem Nightfever-Abend waren, hat uns gleich die außergewöhnliche Lichtkulisse beeindruckt. Die überall verteilten Kerzen erzeugen eine warme, herzliche, fast schon romantische Atmosphäre. Durch die Lichtgestaltung konzentriert sich auch unser Blick nach vorne, auf Christus, gegenwärtig im kleinen Stück Brot. Unser Blick schweift nicht mehr ab nach links oder rechts. Wir schauen nur noch auf Gott – weil wir wissen, dass Er ist, was Nightfever gut andeuten kann: das Licht der Welt, das Licht meines Lebens.

Wenn wir in Paderborn oder Siegen Nightfever organisieren, möchten wir dieses Licht gerne weitergeben. Denn wer Christus als Licht der Welt erkennt, findet Hoffnung im Dunklen, Mut im Aussichtslosen und Heimat in der Freude.

Licht lenkt den Blick bei Nightfever

Du möchtest Dich selbst überzeugen?

Dann komm‘ zum nächsten Nightfever in Deiner Nähe!

Siegen: 24.06.2022

Paderborn: 30.07.2022

Schau’ Dir gerne auch die weiteren Impulse rund um Nightfever an, die wir Dir auf YOUPAX in den nächsten Wochen vorstellen werden.

Die Reihe entstand in Zusammenarbeit der beiden Nightfever-Teams aus Paderborn und Siegen mit Youpax und dem Referat für Spirituell-missionarische Jugendpastoral.

Mix