„Schaffen wir das?“
30.09.2016

„Schaffen wir das?“

Katholische Jugend leistet Beitrag zur Integration Geflüchteter

Von Benjamin Eckert

Die Katholischen Jugendverbände im Erzbistum Paderborn engagieren sich gemeinsam unter dem Motto „zusammen.wachsen“ für die Integration von jungen Geflüchteten. Ihr Dachverband, der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), bietet bis zum Frühjahr nächsten Jahres vermehrt Schulungen für Ehrenamtliche, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in Paderborn und Dortmund an. Anlässlich der Interkulturellen Woche sind am kommenden Donnerstag, 6. Oktober, zur Auftaktveranstaltung in Paderborn zum Thema „Integration in Deutschland – Schaffen wir das? – Und wie!“ alle Interessierten eingeladen.

Junge Geflüchtete können Heimat finden

„Junge Geflüchtete sind bei uns nicht nur kurzfristig willkommen, sondern können bei uns auch eine Heimat finden“, betont Annika Manegold, Diözesanvorsitzende des BDKJ in Paderborn. Die Wertschätzung, die Jugendliche in den katholischen Jugendverbänden erfahren, könne auch eine große Bedeutung für Menschen mit Fluchthintergrund haben. „Mit den Schulungen möchten wir als BDKJ für die benötigte Qualifizierung in den Jugendverbänden sorgen und zum Austausch anregen, sodass sich die Ehrenamtlichen auch besonderen Herausforderungen gewachsen fühlen“, so Manegold.

Zur Podiumsdiskussion am 6. Oktober um 18.30 Uhr in der Katholischen Hochschule NRW in der Paderborner Leostraße lädt der BDKJ ausdrücklich auch Interessierte anderer Institutionen ein, die mit der Arbeit mit jungen Geflüchteten betraut sind. Als Referenten sprechen unter anderem Prof. Dr. phil. Marc Breuer, lehrend im Bereich Sozialwesen an der Kath.HO Paderborn, Verani Kartum, 1. Vorsitzender des SC Aleviten und Reinhard Borgmeier, Mitbegründer und Sprecher des Flüchtlingsrats Paderborn.

Um Anmeldung bei der BDKJ-Diözesanstelle wird gebeten. Mehr Informationen können Interessierte auf der Webseite des BDKJ erfahren: www.bdkj-paderborn.de/fluechtlinge

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband der Katholischen Jugendverbände im Erzbistum Paderborn. Der BDKJ-Diözesanverband unterstützt die Tätigkeiten seiner zehn Mitgliedsverbände und hat die Aufgabe, Interessen von Kindern und Jugendlichen in Kirche, Gesellschaft und Staat zu vertreten.

Mix

Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen