04.01.2023

News

Sternsingende bereiten sich auf die Staatskanzlei vor

Eine Sternsingendengruppe aus der Gemeinde Corpus Christi, Castrop Rauxel, besucht Weihbischof König und besichtigt den Dom

Sternsingende aus Castrop Rauxel freuen sich wie Königinnen und Könige als sie ausgelost wurden, um den Segen zum Ministerpräsidenten nach Düsseldorf zu bringen. Die Gruppe ist bereits vor Corona-Beginn ausgelost worden und kann endlich am 9. Januar den Segen nach Düsseldorf bringen. Weihbischof König und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) laden aus dem Grund die Gruppe zum Kennenlernen nach Paderborn ein. Nach einem spannenden Austausch über die aktuelle sowie vergangen Aktionen zeigt Weihbischof König der Gruppe Paderborn und natürlich den Dom.

Nicht nur Spuren des Tornados gibt es zu entdecken, auch bei den Paderquellen wird gestaunt. Sternsinger Theo fragt, wie denn die Glocken in den Domturm gekommen sind. Geduldig und mit vielen Anekdoten versehen erklärt Weihbischof König an welcher Stelle extra ein Fenster und umliegende Steine entfernt wurden, um die Glocke in Millimeterarbeit in den Turm zu bekommen. Außerdem dürfen die Kinder an der Orgel im Dom das Glockenspiel erklingen lassen und eine Mitra, den Bischofhut, probe tragen.

Über den besonderen Einblick staunen auch die Begleitpersonen nicht schlecht. Ungefähr 3000 Segenstüten, Umschläge gefüllt mit dem Jahresmotto der Sternsingenden, einem Gebet, Grüße aus der Pfarrei und natürlich dem Segensaufkleber für die Tür, haben die Sternsingenden der Gemeinde Corpus Christi in der vergangen Aktion zu den Menschen gebracht. Auch dieses Jahr möchten sie, über vier Tage verteilt, den Segen zu den 3000 Haushalten bringen.

Eine Sternsingendengruppe der Gemeinde St. Heinrich, Schloß Holte-Stukenbrock, ist ausgelost worden den Segen ins Bundeskanzleramt zu bringen und wird auch Paderborn vorher kennenlernen.

Dankesfeier am 21. Januar 2023

Im Erzbistum Paderborn ist der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Träger der Aktion Dreikönigssingen. Er ist für die Vorbereitung und Organisation der Aktion Dreikönigssingen im Erzbistum Paderborn verantwortlich und entwickelt sie ständig weiter. Kinder und Jugendliche, die als Sternsingende mit gehen möchten, können sich in ihrer Ortsgemeinde melden.

Der BDKJ richtet gemeinsam mit Weihbischof König die Dankesfeier für die Sternsingenden im Erzbistum Paderborn aus. Sie findet am 21. Januar 2023 ab 10.00 Uhr in Paderborn statt. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst gehen die ca. 900 Sternsingenden per Umzug ins Kino und schauen einen Film. Zu der Dankesfeier nimmt der BDKJ noch Anmeldungen entgegen.

Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“

Jedes Jahr stellt das Kindermissionswerk ein Motto für die Sternsingendenaktion zur Verfügung. Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion steht der Kinderschutz, denn trauriger Fakt ist: Kinder leiden weltweit unter Gewalt. Und dagegen setzen sich die Sternsingenden in diesem Jahr besonders ein!

Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind. In Asien, der Schwerpunktregion der Aktion Dreikönigssingen 2023, zeigt das Beispiel der ALIT-Stiftung in Indonesien, wie mit Hilfe der Sternsingenden Kinderschutz und Kinderpartizipation gefördert werden.

Das Kindermissionswerk stellt dazu Materialen zur Verfügung, welche für die Vorbereitung der Aktionsgruppen oder auch für Gruppenstunden, Unterricht und Weiteres kostenlos genutzt werden können. Zusätzlich zum Bildungsmaterial gibt es Gottesdienstvorlagen, Impuls- und Morgenrundenideen, welche ebenfalls online und als Werkheft zur Verfügung stehen.

Mix

  • #VoloMeAround

    #VoloMeAround

    Dein Weg in den Journalismus. Bewerbung bis zum 1. März 2023
  • Neues Semesterprogramm

    Neues Semesterprogramm

    Musikalischer Winter für katholische Studierende in Paderborn: Die KHG Paderborn stellt ihr neues Semesterprogramm vor.
  • Durch das Wort Gottes wachsen

    Durch das Wort Gottes wachsen

    Neue App go4peace gibt tägliche Impulse für ein Leben aus dem Evangelium