BÄÄÄM! Die Bildungsoffensive

BÄÄÄM! Die Bildungsoffensive

Ort

KHG Paderborn KHG Dortmund KHG Bielefeld KHG Siegen

Termine

Fr, 29.11.2019, 16:00 Uhr - So, 01.12.2019, 14:00 Uhr
Fr, 17.01.2020, 14:00 Uhr - So, 19.01.2020, 14:00 Uhr
Sa, 15.02.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa, 28.03.2020
Sa, 25.04.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa, 16.05.2020, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa, 06.06.2020, 09:00 Uhr - So, 07.06.2020, 22:00 Uhr

 Du bist Student oder Studentin und willst Dich über Dein Fachwissen hinaus für das (Berufs-)Leben qualifizieren? Die KHGen im Erzbistum Paderborn bieten Dir in drei Blockseminaren und 4 Werkstatttagen ein umfassendes Bildungspaket:

  • Entwickle ein gutes Gespür für Dein Wesen und gestalte Deinen eigenen Stil in Auftreten und Präsentation.
  • Eigne Dir Kompetenzen an in Rhetorik, Moderation und Krisengesprächen.
  • Erlerne Techniken, wie Du Deine Inhalte interessant und übersichtlich darstellen kannst.
  • Erfahre Deine Sprachfähigkeit und Bühnentauglichkeit.

Und das erwartet Dich konkret:

Blockseminar 1: BÄM! – Das bin ich! Person und Präsenz
Freitag, 29.11.2019 16.00 Uhr bis Sonntag, 1. Dezember 14.00 Uhr

Zwei Tage arbeitet ihr mit dem Schauspieler und Theaterpädagogen Martin Neumann an Auftreten und Stimme. Finde Deinen persönlichen Ausdruck, um Eindruck zu hinterlassen. Entdecke das, was in Dir steckt, und zeige Dich.

Blockseminar 2: BÄM! – Das habe ich zu sagen! Sprache und Rhetorik
Freitag, 17.1.2020, 14.00 Uhr – Sonntag, 19.1.2020, 14.00 Uhr

In diesem Blockseminar entwickelst Du Deine Kommunikationsfähigkeit. Unter der Leitung von Pater Thomas Diekmann und seinen Absolventen arbeitest Du an Sprache, Sprachstil, Argumentation und dem Transport von Inhalten. Finde heraus, was Du zu sagen hast, und sage es so, dass es ankommt.

Werkstatttag 1: BÄM! Hast Du mal eben Zeit? Das bündige Kurzgespräch
Samstag, 15.02.2020, 9-17 Uhr

Wer kennst sie nicht, die Frage: „Hast Du mal kurz Zeit. Ich habe da ein kleines Problem“, und schon sitzt man da und ist mit schwerwiegenden Themen konfrontiert, aus den es scheinbar keinen Ausweg gibt. Du willst hilfreich sein, musst aber gleichzeitig zur Vorlesung. Dieser Werkstatttag vermittelt erste Ideen, wie man durch Berücksichtigung bestimmter sprachlicher Zugangsweisen in kurzer Zeit einen ersten hilfreichen Lösungsschritt erarbeiten kann. Dieser Werkstatttag eignet sich besonders (aber nicht ausschließlich) für Menschen in angehenden pädagogischen und sozialen Berufsfeldern.

Werkstatttag 2: BÄM! Ich moderiere dann mal! Einführung in die Gesprächsmoderation
Samstag, 28.03.2020

Die Moderation von Gesprächen und Gesprächsrunden begegnet uns in vielen Situationen wie Lerngruppen, Konferenzen und Teamsitzungen. Aber was genau ist die Aufgabe eines Moderierenden? Wie starte ich eine Gesprächsrunde? Wie gehe ich mit Vielrednern um? Was tun, damit mir die Zeit nicht davon läuft. Diese und andere Fragen rund um Moderation werden theoretisch und praktisch an diesem Werkstatttag behandelt.

Werkstatttag 3: BÄM! Ich möchte diese Stelle! Das Bewerbungsgespräch
Samstag, 25. April 2020, 9.00-17.00 Uhr

30 Minuten, drei Menschen, zahlreiche Fragen – eine Chance auf den Traumjob. Dabei schauen Arbeitgeber nicht nur auf den Lebenslauf. Vor allem der persönliche Eindruck ist entscheidend. Damit Du gut vorbereitet in Bewerbungsgespräche gehen kannst, bieten wir einen Werkstatttag zu diesem Thema mit dem Kommunikationstrainer Dirk Käser an.

Werkstatttag 4: BÄM! Jetzt zeige ich es Dir! Visualisierung durch Flip- und Pinnwandchart-Gestaltung
16. Mai 2020, 10-18 Uhr

An diesem Werkstatttag erhältst Du einen ersten Eindruck davon, wie Du auch ohne Stromanschluss, Beamerlampen und Co. Dein Referat halten und Präsentationen durchführen kannst. Auch für diverse mündliche Prüfungen kann ein gutes Plakat Deine Methode werden. Erlerne gehirngerechte Gestaltungsmöglichkeiten, um Deine Themen auf den Punkt zu bringen. Eigene Vorhaben können als Thema gerne mitebracht werden!

Blockseminar 3: BÄM! Ich mach jetzt Poesie! Ein Poetry-Slam Workshop mit finalem Slam
Samstag, 6. Juni 2020 9.00 Uhr bis Sonntag, 7. Juni 2020 ca 22 Uhr

Als krönender Abschluss der Bildungsoffensive kannst Du alles geben, was in Dir steckt. In einem Workshop lernst du die Grundlagen des Poetry-Slam, verfasst einen eigenen Text und übst Dich in seiner Performance. Im anschließenden Slam (mit Scheinwerferlicht und allem, was dazu gehört) präsentierst Du dann Dich und Deinen Text der Öffentlichkeit und stellst Dich der härtesten Jury der Welt: dem Publikum. Freude am Tun garantiert!


Alle weiteren Infos und Anmeldung auf den Seiten Deiner KHG:

www.khg-paderborn.de

www.khg-bielefeld.de

www.khg-dortmund.de

www.khg-siegen.de