Zwei engelsgleiche Lichtgestalten beim Lightpainting-Workshop
20.11.2019

News

Lichtgemälde und Kinderrechte

Im Finnentroper kjk-Haus konnten Kinder und Jugendliche in den vergangenen Wochen verschiedene Facetten der Fotografie entdecken.

Da war ja einiges los in Finnentrop. Zwölf Kinder und Jugendliche vom kinder-jugend-&kulturhaus der St.-Johannes-Nepomuk-Gemeinde haben beim „Lightpainting“-Workshop beeindruckende Lichtgemälde geschaffen: In Zusammenarbeit mit dem Fotografen Gerrit Cramer wurden tagsüber im verdunkelten Kinoraum des kjk-Hauses verschiedene Medien ausprobiert. Mit einer langen Belichtungszeit von 20 Sekunden wurden verschiedene leuchtende Gegenstände vor der Kameralinse in Bewegung gebracht. Besonders anspruchsvoll ist das Schreiben mit Licht, da es spiegelverkehrt erfolgen muss.

Gegen Einbruch der Dämmerung ging es dann raus ins urbane Umfeld: Draußen auf dem Marktplatz wurde die Kamera auf einem Stativ in Stellung gebracht und verschiedene Motive mit Fackeln und Wunderkerzen ausprobiert.

Alle Bilder entstanden in einem Take und ohne Nachbearbeitung.

Licht-Ballerinas
Einhorn-Sichtung in Finnentrop!
Wilde Leuchtkugel beim Lightpainting-Workshop
Licht, Kamera, Action!
You can stand under my umbrella

Im Rahmen der Herbstferienspiele wurde außerdem das Projekt „Alle Kinder haben Rechte“ gestartet. Dabei stand ebenfalls ein Fotoshooting mit Gerrit Cramer auf dem Programm: In Kleingruppen wurden Ideen gesammelt und in der Runde besprochen, wie und mit welchen Requisiten man die einzelnen Kinderrechte in Fotos darstellen kann. Die teilnehmenden Kinder sollten dabei selbst als „lebende Statuen“ aktiv werden.

Nachdem die Fotos in einer Mitmach-Ausstellung präsentiert wurden, geht es nun raus in die Stadt: Auf Plakatwänden werden die Motive demnächst in Finnentrop an öffentlichen Plätzen, in Geschäften, Behörden, Schulen, und Kitas aufgehängt.

Beide Workshops fanden im Rahmen des landesweiten Projektes „Kulturrucksack NRW statt.

Recht auf Beteiligung
Recht auf Glaubensfreiheit
Recht auf Gleichbehandlung
Recht auf Privatsphäre
Recht auf Spiel

Das kinder-jugend-& kulturhaus in Trägerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde ist eine Jugendfreizeitstätte mit dem Schwerpunkt "musisch-kulturelle Mitmachangebote".

Weitere Infos: www.kinderjugendkulturhaus.de

Mix